Schreiner & Ziegler Brennstoffhandel GmbH 0 84 31 - 85 69
Holzpellets
Holzbriketts
Heizöl
Diesel
Schmierstoffe

Holzbriketts – natürliche Wärme für Ihr Zuhause in Nürnberg.
Ökologisch Heizen mit Naturbrennstoffen

Wir beliefern die Region Nürnberg an der Donau mit Hartholz- und Weichholzbriketts

In den Herbst-und Wintermonaten wird es so richtig gemütlich. Ein Kaminfeuer sorgt nicht nur für behagliche Wärme, sondern auch für eine ganz besondere Atmosphäre, wenn die Flammen flackern und das Holz knistert.

Holzbriketts bestehen aus Hobelspänen oder Sägemehl, die mit hohem Druck zusammengepresst werden. Die Verpressung erfolgt ohne Bindemittel und chemische Zusätze. Holzbriketts haben eine hohe Dichte und eine starke Heizkraft.

Auf dem Brennstoffmarkt haben sich Holzbriketts in den letzten Jahren etabliert, denn richtig eingesetzt, verbrennen Holzbriketts mit weniger Asche und haben einen geringeren Schwefelanteil als Kohlebriketts.

Wir beliefern Sie in Nürnberg gern mit Holzbriketts für Ihren:

  • Kaminöfen
  • Kachelöfen
  • Heizkamin

Holzbriketts lassen sich in Weichholz- und Hartholzbriketts unterscheiden. Dies ist schon äußerlich erkennbar: Weichholzbriketts sind hell wie Sägespäne, Hartholzbriketts haben dagegen eine dunkelbraune Färbung.

Die aktuellen Holzbrikett-Preise für die Region Nürnberg können Sie schnell und einfach über unser Service-Telefon 08431 - 85 69 erfragen!

Brennstoffeigenschaften von Weichholzbriketts:

  • zünden leicht
  • schneller Abbrand
  • hohe Hitzeentwicklung
  • kurzes, heftiges Flammenspiel
  • für kurze Nutzung der Feuerstätte
  • wenig Verbrennungsluft benötigt

Brennstoffeigenschaften von Hartholzbriketts:

  • lang anhaltende Wärme
  • gleichmäßiger Abbrand
  • ruhiges Flammenspiel
  • Bildung eines Glutbettes
  • für lange Kaminabende geeignet

Wichtiger Hinweis zur Lagerung:

Holzbriketts müssen immer trocken gelagert werden, da ansonsten die Gefahr besteht, dass sie unter dem Einfluss von Feuchtigkeit zerfallen. Bei ungünstiger Lagerung leidet auch die Heizqualität von Naturbrennstoffen.

Sie haben Fragen rund ums Thema Holzbriketts? Schreiner & Ziegler Brennstoffhandel GmbH ist Ihr zuverlässiger Partner für Brennstoffe für die Region Nürnberg.

Weitere Informationen erhalten Sie in der Verbraucherbroschüre "Heizen mit Briketts"

Das in Mittelfranken an der Pegnitz gelegene Nürnberg gehört mit etwas mehr als 500.000 Einwohnern zu den 15 größten Städten Deutschlands. In Bayern ist es die zweitgrößte Stadt. Größer ist nur die die bayerische Hauptstadt München. Weltweit bekannt ist der Nürnberger Christkindlesmarkt, der in der Adventszeit vorweihnachtliche Stimmung verbreitet und immer wieder gerne von Gästen aus nah und fern besucht wird. Sehenswert in Nürnberg sind das ganze Jahr über die Nürnberger Burg, verschiedene Kirchen und die Bauten auf der historischen Meile. Auch die Zeit des Dritten Reiches hinterließ in Nürnberg ihre Spuren. Auf dem außerhalb der Stadt gelegenen Reichsparteitagsgelände fand einmal im Jahr der Reichsparteitag stattfand und die Nürnberger Gesetze wurden dort verabschiedet. Die Geschichte von Nürnberg reicht allerdings viel weiter zurück. Ihre erste Erwähnung findet sich in der Sigena-Urkunde, datiert auf 1050 n. Chr. Die eigentliche Blütezeit erlebte die mittelfränkische Metropole ab 1219 als Reichsstadt im Heiligen Römischen Reich. Aufgrund der Geschehnisse im Dritten Reich war Nürnberg in Verruf geraten. Nach dem Zweiten Weltkrieg jedoch erwarb Nürnberg im Rahmen der Nürnberger Prozesse mit den ersten Urteilen auf der Grundlage des Völkerstrafrechts den Titel "Stadt der Menschenrechte". Heute ist Nürnberg eine bedeutende Universitätsstadt mit wirtschaftlichen Schwerpunkten in den Bereichen Industrieproduktion, besonders Elektrotechnik, Maschinenbau und Autozubehör sowie Spitzentechnologie und Dienstleistungen. International bekannt sind auch die in Nürnberg stattfindenden Messen wie die Spielwarenmesse, die Consumenta oder BIOFACH. In Nürnberg sind alle großen Weltreligionen vertreten. Viele Kirchen- und Sakralbauten laden zum Verweilen ein und bieten im oft hektischen Alltag angenehme Ruhepunkte. Auch Kunst und Kultur kommen in Nürnberg nicht zu kurz. Historische Gebäude wie der Heidenturm, das Nassauer Haus oder der Weinstadel mit Henkersteg sowie der Frauentorturm und der Schöne Brunnen lohnen einen Besuch. Sie wurden nach starken Zerstörungen im Zweiten Weltkrieg wieder originalgetreu aufgebaut. Die neuere Zeit repräsentieren Bauten wie die Zeppelintribüne, das Plärrerhochhaus mit Planetarium und verschiedene Museen wie das Germanische Nationalmuseum mit der Straße der Menschenrechte und das Neue Museum. Geprägt von der jüngeren Geschichte wird hier besonderes Augenmerk gerichtet auf die Menschenrechte und darauf, einen aktiven Beitrag zum Frieden in der Welt zu leisten. Neben der bereits erwähnten Straße der Menschenrechte dient besonders das Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände diesem Ziel. Der hier ansässige Verein Nürnberger Menschenrechtszentrum verleiht alle zwei Jahre den Deutschen Menschenrechts-Filmpreis. Nürnberg ist gut vernetzt: Verkehrstechnisch verbunden mit allen deutschen und europäischen Großstädten ist die bayerische Metropole über den Hauptbahnhof mit Anschluss an das ICE-Netz. Erwähnenswert ist auch der ZOB, der dem immer stärker werden Fernbusverkehr ein Ziel bietet. Nürnberg, die Stadt an der Pegnitz weist eine gelungene Mischung aus Historie und Moderne auf und lädt interessierte Kurzbesucher ebenso ein wie Studenten, ihre Eigenheiten zu erkunden und auch einmal länger zu verweilen.

© 2021 Schreiner & Ziegler Brennstoffhandel GmbH